Deutsche Datingseiten für Akademiker und ältere Semester

Die Suche nach den passenden Partnern ist oft auch von speziellen Faktoren abhängig und nicht jedes Portal ist für alle Altersklassen oder auch Geldbeutel gleich gut geeignet. Es ist oft auch schlicht weg die Frage nach dem Niveau, nach Gleichgesinnten und Gleichgestellten und die Lebensalter spielen natürlich eine große Rolle. Für diese Ansprüche gibt es unter den Partnerbörsen in Deutschland selbstverständlich auch jede Menge gute Offerten, vom Dating für Akademiker bis hin zu Seiten speziell für ältere Leute und diese Angebote haben allesamt ihren konkreten Bezug.

Hohe Abschlüsse: Das Angebot von Elitepartner

Laut Eigenwerbung hat diese Kuppel Seite nicht nur dem Namen nach die Elite als Beute und Ziel bei der Partnersuche, es wird direkt mit dem Credo „Singles mit Niveau“ geworben. Dabei ist der Internetauftritt von Elitepartner recht gelungen, übersichtlich und leicht zu navigieren. Es gibt eine Menge Vorschläge für die Partnersuche, es gibt ausführliche Suchfunktionen und der Aspekt von Abschlüssen, Einkommen, Bildungsstandards wird im Gegensatz zu den meisten anderen Datingseiten in Deutschland hier ausführlich gewürdigt.

Als eine Art Vorreiter und Symbol in dieser speziellen Nische der Partnerbörsen verlangt Elitepartner aber auch beinahe 70 Euro pro Monat für eine Vollmitgliedschaft, das ist happig, aber offensichtlich für die vielen Akademiker und finanziell gut ausgestatteten Singles kein Problem. Auch die Verschlüsselung der Daten funktioniert ausgezeichnet.

Jung geblieben: Dating Cafe im Profil

In der Regel wird diese Seite durch Stiftung Warentest und Konsorten ganz gut bewertet und die Nische wird schnell sichtbar, schließlich handelt es sich hier um eine Partnerbörse für mittlere und ältere Semester. Das durchschnittliche Alter der User beträgt knapp 40 Jahre und drei Monate Mitgliedschaft kosten gerade mal 75 Euro, was das Portal zu einer recht beliebten Alternative macht. Daten sind ordentlich geschützt, die Partnersuche ist recht einfach und zielführend und auch die Lösung von Profilen beim Kündigen der Mitgliedschaft funktioniert reibungslos. Das Dating Cafe ist eine tolle Möglichkeit, um sich jenseits der üblichen Klientel in Ruhe und entspannt auf Partnersuche zu begeben, das unterstreicht der Auftritt der Seite wie auch die firmeneigene Überzeugung.

Liebe kennt kein Alter: 50plus-Treff

Direkt als Portal für Senioren bezeichnet und auch dem Namen der Partnerbörse nach eindeutig präsentiert sich der 50plus Treff als Plattform für Liebende, aber auch Freundschaften und Partner für die Freizeit etwa beim Wandern und Reisen sind hier zu finden. Diese Vielseitigkeit macht 50plus-treff ziemlich beliebt in Deutschland, zumal für drei Monate Mitgliedschaft gerade einmal 60 Euro fällig werden. Kontakt lässt sich schnell und unkompliziert aufnehmen. Bis vor Kurzem geisterten allerdings Berichte über Datenlecks beim 50plus-treff durch das Netz, ein Umstand, der nach Aussage der Seite mittlerweile behoben ist, heute steht hier eine verlässliche SSL Verschlüsselung für höchsten Datenschutz.